Wie aus einem Einzelfall ein running Gag wurde – Individuelle animierte Weihnachtsgrüße für Unternehmen

Was als kleine witzige Spielerei began, entwickelt sich zum Running Gag. In 2009 erstellte Kreado erstmals für einen Hersteller erklärungsbedürftiger Industriegüter eine witzige animierte Weihnachtskarte, welche die Vorteile des komplizierten Produktes spielerisch erklärt. Endlich verstanden potentielle Kunden das Prinzip des angebotenen Produktes auf Anhieb. Sehr zum Vorteil der Verkaufszahlen der Firma Siemens. Von dieser Geschichte inspiriert, verknüpfen nun jedes Jahr immer mehr Unternehmen die individuellen animierten Kurzfilme, um Ihren Kunden zu Liebe das Angenehme mit dem Nützlichen zu verbinden. In diesem Jahr wurde in der Internetagentur Kreado erstmals eine spezielle Weihnachtsabteilung für digitale animierte Grusskarten aufgestellt, um die zahltreichen Anfragen noch vor Weihnachten bearbeiten zu können. Da für Idee, Entwürfe, Zeichnungen, Animiation und Vertonung meist mehrere Tage notwendig sind, bitten wir in diesem Jahr 2013 von weiteren Anfragen abzusehen und danken allen, für den Spass den wir alle gemeinsam damit haben durften. Auf ein neues in 2014!

Ein Auszug dieser Weihnachtskarten haben wir hier zusammengestellt. Viel Spass bei anschauen und ACHTUNG, einige sind FSK 18

v1v2v3v4v5v6v7v8v9v10v11v12v13v14v15

Leave a reply